YOU FM Check In

Hier höre ich YOU FM!

Im September 2012 haben wir für den Jungendsender YOU FM des Hessischen Rundfunks das “Check In”-App-Feature umgesetzt, sowie eine Darstellung für Desktop Rechner.

Aus der Pressemitteilung des HR:

YOU FM, das junge Radioprogramm des Hessischen Rundfunks, revolutioniert zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit den App-Markt mit einer technischen Innovation: Hörer können sich ab sofort via App und Web „einchecken“.
Mit einem Klick teilen sie anderen Usern mit, wo sie sich gerade aufhalten und welchen Song sie dabei hören. In der YOU FM-App und auf www.YOU-FM.de wird eine Weltkarte angezeigt, auf der alle Eingecheckten markiert sind.

„Damit stärken wir das Community-Gefühl innerhalb unserer jungen Zielgruppe. Allein in unserer Testphase entstand bereits bei den Testusern ein Hype, wer sich zum Beispiel als erstes im Ausland eincheckt“, so YOU FM-Qualitätsmanagerin Vanessa Neumann. Im September 2012 bescherte YOU FM den Nutzern seiner App ein Novum: Mit einem einzigen Klick können sie den aktuell laufenden Song jeweils „liken“ oder „disliken“ und somit die Musikauswahl des Senders mitbestimmen. „Wir haben damit in ein Wespennest gestochen. Die YOU FM-Hörer lieben es, die Playlist ‘ihres‘ Senders mitzugestalten, und jetzt können sie mit der ‘Check-In-Funktion‘ auch noch zeigen, wo sie ihre Musik hören“, so Vanessa Neumann weiter. Pro Woche verzeichnet das junge hr-Radio durchschnittlich 80.000 Songbewertungen. Die App selbst wurde bislang insgesamt fast 113.500 Mal heruntergeladen.

So funktioniert der YOU FM-Check In: Zunächst muss die aktuellste Version der YOU FM-App auf dem Smartphone installiert werden. Dann klickt der User auf die Funktion „Check In“, und die Lokalisierung erfolgt – fertig. Dabei werden keine personenbezogenen Daten ungewollt gespeichert. Die Hörer entscheiden, welche Informationen sie preisgeben – vom Namen über Foto bis hin zur Veröffentlichung in einem sozialen Netzwerk wie zum Beispiel Facebook. Alles geht, nichts muss. Wer über die Homepage des Senders eincheckt, muss seinen exakten Standort selbst eingeben und sich aktiv auf der Karte verorten.

Erfahren Sie mehr

Sie wollen mehr über das Projekt und Radio Apps erfahren?

Screenshots

blank
blank

Jetzt downloaden!

zum apple store zum google play store  projekte_0001s_0012_you_fm

Informationen

Client: Hessischer Rundfunk

Media: Mobile App (iOS/Android)

Industry: Media/Entertainment

Market: Germany

Launch Year: N/A

Ähnliche Projekte

Ähnliche News

Ausbildungskooperation mit Mediaschool Bayern

Ausbildungskooperation mit Mediaschool Bayern

Die Audiobranche als Ganzes zu unterstützen, heißt auch den Nachwuchs zu fördern. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit der Mediaschool Bayern – konkret M94.5 – ein gemeinsames App-Projekt starten dürfen. In den nächsten Monaten geht es für die VolontärInnen von...

Die Plattform mit ‚Konsole Audio plus‘

Die Plattform mit ‚Konsole Audio plus‘

Es kommen spannende Zeiten auf uns zu. Wir sind gerade in der finalen Phase der Programmierung einer Audio-Plattform auf Basis unsere 'Konsole Audio plus' Frameworks. "Monetize your Content" mit Konsole Audio plus Um welchen Kunden es sich handelt und wie die...

CCI im Live-Einsatz bei baden.fm

CCI im Live-Einsatz bei baden.fm

baden.fm bietet künftig rund um die Uhr Wetter und Verkehrsservice dank unserer Text-to-Speech Lösung CCI. 2021 haben wir mit Unterstützung des MIZ Babelsberg am Prototypen von CCI - Content Creation Intelligence gearbeitet. Auch nach des Förderzeitraums haben wir...

1. Interaktiver Radio TEDDY Nachrichten Skill

1. Interaktiver Radio TEDDY Nachrichten Skill

In den letzten Monaten durften wir für unseren Partner Radio TEDDY einen neuartigen, interaktiven News-Skill für Kinder bauen: "Radio TEDDY Nachrichten in einfacher Sprache". Irgendwie war es für uns, als ob wir direkt für unsere Kinder einen Skill bauen würden, denn...