+49-30-20848672-0 info@konsole-labs.com

Retro FM

Der erste Konsole Radioplayer auf Schwedisch ist da!

Mit Retro FM haben wir unseren ersten europäischen, nicht deutschsprachigen Kundengewonnen und mit einer Radioplayer App  ausstatten können.

Insgesamt 2 Channels sind in der App integriert und ermöglichen den Empfang von Retro FM im Bereich der Provinz Skåne, Schweden. Die App ist vollständig in das Schwedische übersetztworden und gibt dem Sender die Möglichkeit, eine engere Hörer-Sender-Bindung aufzubauen, mit einem integrierten Upload (Reporter) Tool mit Formulareingabefelden und nativen Social Media Feed.

Außerdem ist der Sender unser erster Kunde, der den neuen Audio Push verwenden wird.

Erfahren Sie mehr

Sie wollen mehr über das Projekt und Radio Apps erfahren?

Informationen

Client: Retro FM
Media: Mobile App (iOS & Android)
Industry: Media / Entertainment
Market: Sweden
Launch Year: 2016

zum app store

zum google play store

Screenshots

blank
blank
blank
blank

Ähnliche Projekte

Ähnliche News

It’s Fritz – die neue App ist live!

It’s Fritz – die neue App ist live!

Fritz, der Jugendsender des rbb hat die dritte Version seiner Smartphone App veröffentlicht. Wir sagen: Installieren! Apple: Link Google: Link

Neuzugang bei KONSOLE Labs

Neuzugang bei KONSOLE Labs

Marcel Tuljus ist neuer „Head of Audio/ Radio“ beim Berliner Softwareunternehmen KONSOLE Labs Der gebürtige Landshuter ist erfahrener Radio-Experte. Zuletzt war er stellvertretender Leiter im Business Development bei Antenne Bayern, wo er sich intensiv mit dem...

Alexa Radioplayer España im Skill-Store

Alexa Radioplayer España im Skill-Store

Radioplayer Worldwide (https://www.radio.player) haben wir bei der Veröffentlichung des Skills im Mai 2020 für Radioplayer Spanien unterstützt. Link zum Skill im Amazon Alexa Store: Link

40 Jahre ARD Videotext

40 Jahre ARD Videotext

Wr durften im letzten Jahr eine spannende Erweiterung des Videotextes umsetzen: den Amazon Alexa Skill für Sprachassistenten. Link Amazon Alexa StoreDetails zum Projekt finden Sie hier: Link Projektseite